ESC-Moskitos

Reisen weltweit!

Wellness ist im 21. Jahrhundert ein fixer Bestandteil unseres Lebens und so ist es auch nicht verwunderlich das wir jeden Tag von neuen Wellness Angeboten hören. Wellness hat sich bereits perfekt in unseren Lebenszyklus eingepasst. Wir gehen arbeiten und jedes Jahr entspannen wir eine Woche oder zwei um danach frisch gestärkt unsere Arbeit wieder aufzunehmen. Doch was treibt diesen Trend voran und warum geben wir Österreicher immer mehr Geld für Wellness aus? Die Antwort ist recht simpel warum Wellnesshotels in Österreich immer mehr werden und die Zahl der Wellnessurlaube steigen so wie die Anzahl der Wellness Angebote. Es ist alles in allem ein lukratives Geschäft und jeder von uns sehnt sich nach Erholung und Stressabbau. Unsere heutige Gesellschaft ist eine Leistungsgesellschaft. Jeder wird an der Qualität und Quantität seiner Arbeit gemessen, das eine wird vielleicht einmal eher hervorgehoben, aber im Endeffekt sind beide sehr wichtig.

Die Wellnessurlaub geben uns das Gefühl etwas erreicht zu haben und nun unsere Belohnung zu bekommen. Doch die Wellnesshotels in Österreich bieten noch diverses anderes als lediglich ein paar verschiedene Saunen und Massagen.

Im generellen ist der Begriff Wellness ein Überbegriff für diverse Heilmethoden und Wege zur Entspannung von den verschiedensten Kulturen zusammengetragen und in einer Kunst vereint. Zu Wellness zählt man neben den traditionellen Sauna Besuchen oder Massagen außerdem in Österreich auch noch gerne das Kneipen, eine Methode mit kaltem Wasser um die Durchblutung zu fördern. Unter anderem gehören auch diverse fern-östliche Praktiken zu Wellness wie zum Beispiel die Meditation, die jedoch auch in diversen anderen Kulturen praktiziert wird, oder die Akupunktur, die sich vor allem auf das heilen von Verspannungen und Nervenleiden spezialisiert. All diese Komponenten ergeben eine Kunst die den Menschen entspannen soll und ihn wieder entrieren soll. Abschließend ist nur noch zu sagen das Wellness aus unserer Kultur fast nicht mehr wegzudenken ist.

Categories: Österreich

Comments are closed.

Popular Posts

Mit dem Auto in den

Der Winter steht, zumindest dem Kalender nach, vor der Tür. ...

Richtig viel Schnee

Urlaub in warmen Gefilden ist zwar auch eine schöne Sache, ...

Das ist Nürnberg

Nürnberg, im Freistaat Bayern gelegen, ist mit 500 000 Einwohnern ...

Vielfältiges Angebo

Mit landschaftlicher Varietät, kulinarischem Hochgenuss und im herzlichen Hotel Gardasee Atmosphäre ...

Dubai, das kleine Pa

Für die einen ist es das Traumreiseziel Nummer eins, andere ...